WORLD SAILING SICHERHEITSTRAINING.

Welle Traunsee klein

Weltweit nimmt die Anzahl der Seeunfälle nicht zuletzt wegen dem Flüchtlingsstrom aus ärmeren Ländern über die Meere zu. Alleine die DGzRS (Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffsbrüchiger) verzeichnet pro Jahr rund 2.500 Einsätze in den Küstengewässern Deutschlands. Auch in der vermeintlichen „Badewanne“ Adria kommt es immer wieder zu schweren Unfällen die nicht selten mit plötzlichem Starkwind zu tun haben oder bei der Bergung von einem havarierten Schiff passieren.

Das World Sailing Sicherheitstraining hilft nicht nur dir als Skipper oder ambitioniertes Crewmitglied sondern auch deinen Mitseglern beim Umgang mit Seenot Rettungsmitteln und Sicherheitsausrüstung. Sehr oft kommt es vor, dass die an Bord befindliche Ausrüstung aufgrund fehlender Erfahrung nicht korrekt verwendet wird. Das Training hakt genau hier ein und vermittelt dir mit viel Praxis und theoretischen Hintergründen die korrekte Verwendung der Ausrüstung.

SALT SAILING | 2Sail Sicherheitstraining

So haben wir es uns von SALT SAILING und 2SAIL zum Ziel gesetzt, die Ausbildung im Bereich Sicherheit auf See aufzubauen und möglichst vielen Seglern Einblicke in den Ablauf von Seenot Situationen zu geben! Wir laden euch herzlich ein, mit uns den Ernstfall zu proben und an einem zweitägigen World Sailing Sicherheitstraining teilzunehmen.

WORLD SAILING SICHERHEITSTRAINING IN EBENSEE AM TRAUNSEE.

Welle Traunsee klein

Bei diesem zweitägigen World Sailing Sicherheitstraining zeigt dir Sicherheitstrainer Christian Kargl ausführlich theoretische Hintergründe und viele praktische Übungen zum Thema Überleben auf See. 2SAIL hat mit Christian Kargl einen der wenigen World Sailing und ÖSV zertifizierten Sicherheitstrainer. Das Training ist von World Sailing und vom Österreichischen Segelverband zertifiziert und unterliegt den Vorgaben der World Sailing Offshore Special Regulations

Zielgruppe des World Sailing Sicherheitstrainings
  • Skipper, Regattasegler und Crewmitglieder von Motorbooten und Segelyachten. Das Training ist Voraussetzung für Regatten der Kategorie 0 | 1 | 2
  • Skriptum ist das von Christian Kargl ins Deutsch übersetzte RYA Buch „Sicherheit auf See“ welches im Kurspreis inkludiert ist.

  • Die Dauer des Trainings ist 2 Tage, zumeist von Samstag auf Sonntag

  • Als Voraussetzung müssen die Teilnehmer Schwimmen können und mindestens 16 Jahre alt sein

Trainingsziele

  • Sicherheitsausrüstung sicher und korrekt verwenden
  • Praktische Übungen mit Rettungsinsel, Rettungsweste und Pyrotechnik
  • Umgang mit der eigenen Rettungsweste im Wasser
  • Keine Angst vorm Feuerlöschen
  • Umfangreiches Wissen in Seenotfällen
  • Kommunikation an Bord richtig nutzen
  • Überleben auf See sicherstellen
  • Wetter richtig einschätzen

Trainingsinhalt

  • Kennenlernen von Sicherheitsausrüstung auf Yachten
  • Verhalten im Notfall
  • Schäden beheben und Lösungen suchen
  • Rettungsübung mit Schwimmweste und Rettungsinsel im Hallenbad in Ebensee am Traunsee
  • Feuerlöscher und Brandverhütung in der Praxis
  • Umgang mit Pyrotechnik (Fallschirmraketen, Handfackeln und Rauchtopf)
  • Meteorologie und Abwettern
  • Treibanker, Kurse segeln
  • Kommunikation an Bord
  • Mann über Bord Systeme und Suchmuster
  • Notsignale korrekt einsetzen

ZERTIFIKAT.

Welle Traunsee klein

Erhalt eines weltweit anerkannten World Sailing Zertifikats vor Ort. Wichtig für World Sailing Regatten der Kategorie 1 und 2 wo 30% der Crew dieses Zertifikat in den letzten 5 Jahren absolviert haben müssen. Bei World Sailing Regatten der Kategorie 0 muss jedes Crewmitglied ein World Sailing Sicherheitstraining in den letzen 5 Jahren absolviert haben

TERMINE | PREIS & BUCHUNG

Welle Traunsee klein

28.08.2021 – 29.08.2021 ab 10:30 im Hallenbad in Ebensee am Traunsee €299,- pro Teilnehmer inklusive Lehrbuch und Zertifikat